Cookies on the Evalueserve website Continue
We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website and to show you advertising that is relevant to you. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies from our website. Read more about our cookie policy.
Reset filters
Please select your industry and role Your custom view (modify selection)
Please select your industry
Investment Banking Global Markets Wealth & Asset Management Retail & Commercial Banking
Telecommunications & Media Hardware & Software The Internet of Things
Automotive Consumer Packaged Goods Engineering Energy Chemicals
Consultancy Legal Taxation, Auditing & Accountancy
Bio-Pharmaceuticals Medical Products Healthcare
Retail Freight & Logistics Utilities Non-Profit Organizations
Please select your role
View selected solutions
Please select an Industry in order to filter site content.

Reset filters

Navigator

Navigator

 

Der Navigator ist eine innovative Business Intelligence-Lösung für den Möbelhandel, die sowohl fachliche als auch technologische Expertise auf hohem Niveau vereint, mit dem Ziel alle Anwender im Unternehmen mit relevanten und korrekten Informationen zeitnah zu versorgen.

Leitfaden Kaufentscheidung

Die Zahlen, die täglich in Ihrem Unternehmen anfallen, veraten mehr, als Sie vielleicht ahnen. Man muss sie “nur” verknüpfen, in Beziehung setzen, damit Sie die Details erkennen können, die bisher im Verborgenen lagen.

Möglicherweise haben Sie bereits eine Software im Einsatz, aber sind Sie damit wirklich zufrieden? Liefert sie Ihnen wirklich die Informationen, die Sie benötigen?

Die enge Zusammenarbeit mit namhaften Einrichtungshäusern und unsere langjährige Branchenerfahrung haben zu einer maßgeschneiderten Lösung für den Möbelhandel geführt, die wir Ihnen anbieten.

Werten Sie Ihre Unternehmenszahlen interaktiv und nahezu in Echtzeit aus – an jedem gewünschten Arbeitsplatz. Auf Tastendruck.

Contact-Benjamin-Brants
Ihre Vorteile:

  • Attraktive Anschaffungskosten durch bedarfsgerechten Funktionsumfang und modularen Aufbau
  • Schnelle Einführung durch Plug & Play Ansatz mit vorkonfigurierten Inhalten
  • Kurzfristige Anpassung an geschäftliche Änderungen durch eine flexible Architektur
  • Planungssicherheit auch bei steigenden Anwenderzahlen durch einmalige Lizensierung
  • Einfache Integration in Ihre bestehende IT-Landschaft durch standardisierte Schnittstellen
  • Unternehmensweit identische und valide Zahlen durch zentrale Datenhaltung
  • Deutlich weniger manueller Aufwand durch Automatisierung von Prozessen
  • Für Jeden das richtige Werkzeug: Dashboards für Führungskräfte, Excel-Zugriff für Controller, Reporting-Tools für die IT-Abteilung und Standard-Reports für alle
Diese Seite enthält folgende Informationskategorien. Klicken Sie auf den Link, um zu dem Thema zu gelangen:
Editionen
Module und Addons
Technologie
Busines Intelligence-Portal
Dashboard
Reporting
Ad-hoc-Analyse
Administration
ERP-Connector
 
Die Zahlen, die täglich in Ihrem Unternehmen anfallen, veraten mehr, als Sie vielleicht ahnen. Man muss sie “nur” verknüpfen, in Beziehung setzen, damit Sie die Details erkennen können, die bisher im Verborgenen lagen.

Editionen

Wählen Sie die für Ihre Zwecke am besten geeignete Edition

Der Navigator ist in mehreren Editionen verfügbar. Editionen unterscheiden sich bei der Anzahl der möglichen Benutzer, den enthaltenen Funktionen und der insbesondere der Möglichkeit zur individuellen Weiterentwicklung. Alle Editionen sind vollwertige Business Intelligence-Lösungen mit einem großen Funktionsumfang und fachlichen Inhalten, die sich zum Teil schon innerhalb kürzester Zeit im Unternehmen implementieren lassen. Welche Edition für Sie geeignet ist, entnehmen Sie unserer Übersicht.

[Vergleich der Editionen]

Editionen

Module und Addons

puzzle-hr Setzen Sie Schwerpunkte und starten genau dort, wo es brennt

Der modulare Aufbau unserer Business Intelligence-Lösung ermöglicht eine flexible inhaltliche Skalierbarkeit. Module bestehen jeweils aus dem Dashboard und dazugehörigen Standard-Reports. Im Standard sind bereits die Module Management, Verkauf und Einkauf enthalten. Addons oder Erweiterungen ergänzen die BI-Lösung um zusätzliche Werkzeuge und Funktionalitäten. Diese dienen dazu, Daten zu analysieren oder neue Daten zu erfassen. Addons können auch separat betrieben werden Sie entscheiden wann und in welcher Reihenfolge sich Ihre Lösung entwickeln soll.

Technologie

Moderne Technologie die auch Ihrer IT-Abteilung Spaß macht

Evalueserve setzt bei der Entwicklung auf modernste und innovative Technologie. Die Verwendung von Standard-Software reduziert Wartungsaufwände und dient dazu Insellösungen zu vermeiden. Bei der Entwicklung von webbasierten Komponenten achten wir darauf, eine größtmögliche Kompatibilität zu erreichen um Anwendern die Auswahl ihres Internet Browsers nicht zu beschränken. Der Navigator zeichnet sich durch eine flexible Infrastruktur aus, die einen unternehmensweiten Einsatz, bei gleichzeitiger Qualitätssteigerung und Reduzierung manueller Aufwände, ermöglicht.

[Technologien]

technologien-hr

Business Intelligence-Portal

Zentrale Anlaufstelle für Ihre BI-Anwender

Zentrale Komponente der Business-Intelligence-Lösung (BI) ist das Portal. Das Portal bündelt alle Werkzeuge, die Anwender bei ihrer Arbeit unterstützen, und bildet somit die Plattform für alle Frontend-Anwendungen. Neben Standard-Anwendungen, wie z.B. Dashboard und Report Viewer, werden alle Erweiterungen in das Portal integriert. Das webbasierte Portal kann von Anwendern komfortabel über den persönlichen Webbrowser gestartet werden.

 

Navigator-Intelligence

Dashboard

Die wichtigsten Informationen – übersichtlich und auf einen Blick

Aufgabe des Dashboards ist es, verteilte Informationen zusammenzufassen und in verdichteter Form zu visualisieren. Das Dashboard ermöglicht es Anwendern, Daten interaktiv am Bildschirm zu analysieren, um sie bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen. Das Dashboard ist somit die zentrale Informationsquelle für Entscheidungsträger und kann auf jeder Organisationsebene Verwendung finden.

  • Übersichtliche Darstellung
  • Komfortable, interaktive Analyse
  • Workflow-Unterstützung
  • Standard- und Kontextfilter
  • Flexible Periodenvergleiche
  • Alle Organisationsebenen und Abteilungen
  • Gemeinsame Nutzung von Informationen
  • Bewährtes Rechtekonzept

Reporting

Sie benötigen ausdruckbare Reports? Kein Problem!

Der modulare Aufbau unserer Business Intelligence-Lösung ermöglicht eine flexible inhaltliche Skalierbarkeit. Module bestehen jeweils aus dem Dashboard und dazugehörigen Standard-Reports. Im Standard sind bereits die Module Management, Verkauf und Einkauf enthalten. Addons oder Erweiterungen ergänzen die BI-Lösung um zusätzliche Werkzeuge und Funktionalitäten. Diese dienen dazu, Daten zu analysieren oder neue Daten zu erfassen. Addons können auch separat betrieben werden Sie entscheiden wann und in welcher Reihenfolge sich Ihre Lösung entwickeln soll.

  • Vordefinierte Standard-Reports
  • Microsoft SQL Server Reporting Service
  • Flexibler Datenexport (PDF, XLS, DOC, …)
  • Integration eigener Reports

Ad-hoc-Analyse

Mehr Flexibilität für Ihre BI-Anwender

Da der Informationsbedarf von Anwendern nicht immer durch Dashboards und Standard-Reports allein abgedeckt werden kann, haben sie die Möglichkeit, bei Bedarf eigene Abfragen zu generieren. Solche Ad-hoc-Analysen können einen Großteil der Anforderungen erfüllen. Sie tragen damit einen wesentlich Beitrag zur Steigerung der Flexibilität bei.

  • Komfortabel direkt im Dashboard
  • Benchmark und Periodenvergleiche
  • Individuell mit Microsoft Excel 2007/2010

Administration

Behalten Sie die Kontrolle über Ihre Informationen

Zur Verwaltung der BI-Lösung stehen Administrationswerkzeuge zur Verfügung, die es IT-Abteilungen ermöglichen, die wesentlichen Einstellungen zum Betrieb der Lösung vorzunehmen, das unternehmensweise Rechtekonzept zu integrieren und Dashboards mit zusätzlichen Informationen anzureichern.

  • Verwaltung von Benutzerrechten
  • Bildung von Hierarchien und Wertstrukturen
  • Ergänzung von Stammdaten
admin-hr

ERP-Connector

Erweitern Sie selbständig Ihr Data Warehouse

Der ERP-Connector in innovatives Werkzeug, dass es IT-Abteilungen und BI-Administratoren auf einfache und komfortable Art ermöglicht Daten aus der Warenwirtschaft MHS (SHD, Intersystems Caché) in eine Microsoft SQL-Server-Datenbank zu überführen und dabei für SQL-Abfragen zu optimieren. Durch die Verwendung des ERP-Connectors können IT-Administrationen das Data Warehouse selbständig um neue Inhalte ergänzen und für eine regelmäßige Aktualisierung sorgen. Sind die Daten im Data Warehouse vorhanden, ist gewährleistet das Abfragen deutlich performater ausgeführt werden und operative Systeme nicht mehr belastet werden.

[Download Factsheet]

[Download Whitepaper]

Kunden

Pharmaindustrie

 
 
Actavis Deutschland GmbH & Co. KG
 
Astellas Pharma GmbH
 
Janssen-Cilag GmbH
 
Actavis Deutschland GmbH & Co. KG
 
Astellas Pharma GmbH
 
Janssen-Cilag GmbH
   

Möbelhandel

   
Bedarfsgüter Großhandelsgesellschaft für Wohnung und Heim mbH
 
Ehrmann Wohn- und Einrichtungs GmbH
 
LIPO Einrichtungsmärkte AG
 
Bedarfsgüter Großhandelsgesellschaft für Wohnung und Heim mbH
 
Ehrmann Wohn- und Einrichtungs GmbH
 
LIPO Einrichtungsmärkte AG
 
Möbel Martin GmbH & Co. KG
 
Müllerland GmbH
 
Sommerlad Service und Beratungs-GmbH & Co. KG
 
Möbel Martin GmbH & Co. KG
 
Müllerland GmbH
 
Sommerlad Service und Beratungs-GmbH & Co. KG
 
XXXLutz KG
 
XXXLutz KG